Texte

SEO Texte – so gelingt optimales Ranking

Wer seine Website in den Ergebnissen der Suchmaschinen ganz oben sehen will, benötigt vor allem guten Inhalt. Lesbar und relevant sollte er sein. Das Hauptkeyword und verwandte Begriffe sollte oft genug und gut platziert darin vorkommen.

Warum ist Text für die Suchmaschinen so wichtig?

Suchmaschinen wie Google machen sich in regelmäßigen Abständen daran, neue und alte Seiten im Web aufzusuchen. Die Informationen, die die Crawler der Suchmaschinen dort vorfinden, sind maßgeblich für die Einordnung der Website und beim Ranking in den Ergebnissen. Die Bots von Google sehen Ihre Website aber nicht mit menschlichen Augen. Sie lesen den Quelltext und entnehmen die wesentlichen Informationen dort! Und die Texte der Website liefern den Bots die allermeisten Angaben. Anders als Grafiken sind Texte mit entsprechenden Meta-Tags, also Formatierungen, wunderbar zu strukturieren und zu gliedern. Genau diese Gliederung, die Ihren Text für menschliche Leser attraktiv und verständlich macht, schätzen auch die Crawler – denn sie sind darauf programmiert, Seiten zu bevorzugen, die ein optimales Kundenerlebnis liefern.

Was gehört zu den Texten, die Google untersucht?

Zu den OnPage SEO Faktoren im Text gehören neben den Schlüsselwörtern weitere Einstellungen auf der Seite, etwa die Textlänge, die Verwendung von Überschriften, Fettschrift und Links. Auch die Benennung von Grafiken ist wichtig. All diese Elemente zusammen legen im Text Ihrer Website sozusagen eine attraktive Spur aus für die Crawler der Suchmaschinen, die regelmäßig das Internet auf neue, relevante Inhalte überprüfen. Ist wirklich alles genau richtig zusammengestellt, finden die Crawler eine Website unwiderstehlich – und belohnen sie mit einer hohen Einstufung auf den Ergebnisseiten der Suchmaschine für das Haupt-Keyword.

Wie soll also guter Content aussehen?

Das richtige Keyword ist wichtig. Fragen Sie sich, wonach Ihre Zielgruppe im Web sucht. Das ist Ihr Hauptkeyword. Auch ähnliche Begriffe und Synonyme sollten in den Text eingebunden werden. Das richtige Keyword ist also nötig, um so gefunden zu werden, wie Sie gefunden werden wollen. Es sollte auch entsprechend über den Text verteilt werden.

Doch natürlich ist das nicht alles. Ihr Text sollte lesbar und gut gegliedert sein. Vermeiden Sie zu lange Textblöcke und setzen Sie Zwischenüberschriften. Auch Zusammenfassungen in Aufzählungsform oder Hervorhebungen wichtiger Begriffe in Fettschrift tragen zu einem angenehmen Leseerlebnis bei und erlauben Ihnen, wichtige Punkte im Text hervorzuheben und zu vertiefen. Nicht nur für die Bots der Suchmaschinen, sondern vor allem für Ihre Leser soll der Text ja informativ und gut verständlich sein.

Links erhöhen den Wert!

Neben interessanten Inhalten und relevanten Keywords sind die richtigen Links im Text wichtig. Sowohl zu Inhalten auf Ihrer eigenen Seite als auch zu anderen, passenden Seite im Web sollten Sie verlinken. Sogenannte Backlinks werten Ihre Texte beträchtlich auf, vor allem, wenn sie zu Seiten führen, die ebenfalls hoch gerankt werden in den Suchmaschinen. Greifen Sie bei den Backlinks also nicht zur schnellen, billigen Lösung.

Aber wie weiß man dann, das man alles richtig gemacht hat?

Das ist eben die Frage. Oft liest man vom geheimnisumwobenen Google-Algorithmus, der für das Ranking der Suchergebnisse zuständig ist. Das klingt esoterisch und lässt Websitebetreiber glauben, nur Experten könnten die Suchmaschinenoptimierung von Texten wirklich hinkriegen. Dem ist aber nicht so, denn es gibt zahlreiche nützliche Tools, die eine Website auf Herz und Nieren prüfen. Einerseits gibt es die Guidelines für Webmaster, mit denen Google grundlegende Informationen für Website-Inhaber verfügbar macht. Die kann man manuell abarbeiten, aber das muss man gar nicht.

WDF*IDF – was steckt dahinter?

Wenn Sie sich schon informiert haben, was gute Texte ausmacht, sind Sie bestimmt auch auf den Begriff WDF*IDF gestoßen. Was steckt hinter dieser Kürzel? Eigentlich handelt es sich bei der Bezeichnung WDF*IDF um ein Hilfsmittel zur Suchmaschinenoptimierung von Text. Mit diesem Tool können Sie recht gut berechnen, wie oft Keywords in Ihrem Text vorkommen sollten.

Aber was bedeutet WDF*IDF genau für Ihren Text?

Das Kürzel WDF bedeutet Within Document Frequency. Der englische Begriff bezeichnet die relative Häufigkeit des jeweiligen Wortes, gemessen an den anderen Wörtern im Text. IDF wiederum ist der Wert der Inverse Document Frequency. Dieser Wert bezeichnet die Häufigkeit vergleichbarer Texte im Web, von denen sich Ihr Content abheben muss. Beide Werte werden miteinander multipliziert – und das Endergebnis liefert einen recht guten Anhaltspunkt dafür, wie sich der Inhalt Ihrer Website gegenüber den Suchmaschinen-Bots und im Vergleich mit den Mitbewerben darstellt.

Klingt kompliziert? Zugegeben, das ist es auch. Aber Sie müssen sich damit nicht unbedingt herumschlagen, wenn Sie Ihren Text bearbeiten, denn unser Page Optimizer nimmt Ihnen diese Arbeit ab. Nach einer unkomplizierten Registrierung liefert der Text Ihnen eine umfassende Auswertung der Keyworddichte auf allen relevanten Bereichen Ihrer Website. Genaue Wertigkeiten für Keyword(s) und verwandte Begriffe ermöglichen Ihnen, ganz exakte Anpassungen an Ihrem Text vorzunehmen. Probieren Sie es selbst aus, denn eine Analyse täglich mit dem Page Optimizer ist gratis!

Prüfen Sie Ihre Texte

Wenn Sie SEO Texte schreiben oder Texte schreiben lassen, sollten Sie in jedem Fall das Ergebnis prüfen. Hier kann Ihnen der Page Optimizer wirklich weiterhelfen. Der Page Optimizer prüft Ihre Texte Schritt für Schritt. Alle Bereiche Ihrer Website werden getestet. So können Sie selbst sehen, was zu tun ist. Ganz genau!

Der Page Optimizer – der gratis SEO Test für bessere Texte – legen Sie gleich los!

Sie möchten herausfinden, wie Google Ihre Website sieht? Wir haben ein Tool für Sie, das genau dies leistet. Mit dem Page Optimizer können Sie alle Bestandteile Ihrer Website auf die Anforderungen von Google anpassen. Unser  Page Optimizer testet alle wichtigen Bereiche einer Website und liefert anschließend einen umfassenden Bericht. Vom Titel über die Metadescription, Header, Links und Text wird ganz genau geprüft, ob das Hauptkeyword in ausreichender, aber auch nicht zu großer Menge verwendet wird. Ob die Textlänge stimmt. Ob relevante Begriffe verwendet werden. Da, wo es noch nicht ganz optimal ist, erklärt der Bericht genau – und zwar in messbaren Zahlen – was noch zu ändern ist, und wie. Das heißt für Sie: Sie können schrittweise selbst alle OnPage Bereiche im Text abarbeiten und optimieren. Und das beste daran: der Page Optimizer ist für eine Analyse pro Tag vollkommen kostenlos.

Was kann der Page Optimizer für die Texte Ihrer Website leisten?

Aber der Page Optimizer kann noch viel mehr: Sie bekommen wertvolle Tipps dazu, welche verwandten Keywords Sie im Text verwenden sollten, und einen Vergleich mit ähnlichenWebsites, die von Google hoch gerankt werden. Wenn Sie alle Ratschläge anwenden, die Ihnen das Tool gibt, werden Sie die Texte Ihrer Website beträchtlich verbessern.

Das leistungsfähige Website-Analysetool SEO Page Optimizer untersucht den Inhalt Ihrer Website auf Struktur, Content und Authorität. Der anschließende umfassende Bericht zeigt Ihnen ganz genau, was Sie anpassen sollten. Sie wollen das ausprobieren? Registrieren Sie sich hier!

Optimale SEO Texte schreiben für erfolgreiches Ranking

Wenn SEO Texte einer Website erfolgreich Kunden ansprechen sollen, ist es wichtig, gute SEO Texte mit den richtigen Keywords zu erstellen. Die erste Frage sollte sein, wonach Ihre potentiellen Kunden oder Partner auf Google suchen, damit Ihr Unternehmen gefunden wird! Ein wenig Zeit in die Ermittlung der wichtigsten Suchbegriffe Ihrer SEO Texte zu investieren, lohnt sich also.

Erfahren Sie noch heute, worauf Sie achten sollten, wenn Sie mit guten SEO Texten Ihre Zielgruppe ansprechen möchten. Verbessern Sie Ihre Positionierung in den Suchmaschinen und erhöhen Sie Ihre Konversionen. Dies schaffen Sie, indem Sie die SEO Texte Ihrer Website an die Anforderungen der Suchmaschinen anpassen. Der SEO Page Optimizer sagt Ihnen ganz genau, was Sie verbessern sollten, um ein höheres Ranking zu erzielen.

Mit dem SEO Page Optimizer können Sie selbst alle erforderlichen Änderungen Ihrer SEO Texte vornehmen und feststellen, dass sich Ihre Platzierung in den Ergebnisseiten der Suchmaschinen beträchtlich verbessert. Probieren Sie es aus.

Verwenden Sie den SEO Page Optimizer für eine gratis Analyse pro Tag.

 

SEO Texte schreiben war nie einfacher! Sie können unser Tool für eine SEO Analyse täglich vollkommen kostenlos nutzen und sofort Resultate in der Bearbeitung Ihrer Texte erzielen. Beginnen Sie noch heute damit, den Text Ihrer Website zu optimieren, damit Sie wesentlich bessere Ergebnisse in den Suchmaschinen erzielen! Registrieren Sie sich jetzt schnell und unkompliziert und fangen Sie sofort damit an, Ihren Text für ein besseres SEO Ranking bei Google, höhere Besucherzahlen und mehr Umsatz zu optimieren!

Derzeit bekommen Sie bei Registrierung eine kostenlose Website-Analyse pro Tag. Auch Sie können Ihre Seiten OnPage so optimieren, dass Sie es bei Google an die Spitze der Suchergebnisse schaffen.

Sie können sich ganz einfach mit der Angabe Ihrer Email-Adresse registrieren. Danach bekommen Sie eine Bestätigungsmail, und sobald Sie den Aktivierungslink klicken, können Sie Ihre tägliche Gratis-Analyse in Anspruch nehmen. Erfahren Sie noch heute, was der SEO Test für Ihre Website leisten kann. Stellen Sie fest, welche Bereiche Ihrer SEO Texte Sie noch optimieren sollten, und was Sie genau zu tun haben. Das kostenlose SEO Tool geleitet Sie Schritt für Schritt durch alle nötigen Anpassungen Ihrer Texte. Erleben Sie, wie Sie selbst das Ranking Ihrer Website mit dem SEO Test verbessern können!

Der Page Optimizer testet Ihre Website!

 

Registrieren Sie sich und testen Sie den SEO Page Optimizer!

 

Der Keyboost Test – die ideale Ergänzung zum Page Optimizer!

Füllen Sie unser Formular aus für den kostenlose Keyboost Test!

Unsere Newsletter:

Registrieren Sie sich hier

1. Google-Insiderwissen aufgedeckt
2. Mehr Kunden auf Ihre Website bringen

Sie haben noch Fragen zu Keyboost? Mehr Informationen finden Sie hier!

Sie können uns auch gern persönlich kontaktieren, wir beantworten Ihre Fragen gern.


Tel: +49-2-218-282-9950

E-mail: info@seopageoptimizer.de


Close

Diese Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sobald Sie den Besuch der Website fortsetzen oder nachfolgend auf 'Ich stimme zu' klicken, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.