Marketing

Was die Suchmaschinen-Optimierung für das Marketing Ihrer Website und Ihres Geschäftes tun kann

Ohne SEO Marketing online unternehmen zu wollen, macht wenig Sinn. Die sogenannte search engine optimization ist die Voraussetzung dafür, dass das Online-Marketing überhaupt den gewünschten Erfolg erzielt. Aber was gehört alles dazu, auf solche Weise online Marketing zu betreiben? Suchmaschinenmarketing ist ein Bestandteil jeder Online-Marketing Strategie, oder sollte es zumindest sein. Hier lassen sich zwei Schwerpunkte setzen. Einerseits die Werbung mithilfe der Suchmaschinen, in der Regel über (bezahlte) Anzeigen und Bannerwerbung oder aber Werbelinks, wie sie bei Google AdWords verfügbar sind. Hier zahlt der Websitebetreiber jeden Klick auf bestimmte Suchwörter, die den Nutzer zu seiner Website führen. Aber: eine Garantie für tatsächliche Konversionen bietet diese Form des Suchmaschinenmarketings nicht. Auf der anderen Seite steht die Verbesserung organischer Suchergebnisse – eben durch die sogenannte Suchmaschinenoptimierung. Letzteres ist ein Muss, selbst wenn bezahlte Werbekampagnen geplant sind. Denn nur mit gut aufbereiteten Inhalten greifen alle Bestandteile einer Onlinemarketing-Strategie wirklich ineinander.

So wichtig ist die Optimierung für Suchmaschinen für wirklich effektives Marketing

SEO als wesentlicher Bestandteil einer Onlinemarketingstrategie kann die Zahl der Besucher auf der Website beachtlich steigern. Mehr Traffic sorgt für mehr Konversionen, also höhere Kundenzahlen und damit auch mehr Profit. Deshalb lohnt es sich für Websitebetreiber und Webshopinhaber, Zeit für die Suchmaschinen-Optimierung aufzuwenden. So kann das eigene Marketing eine Zielgruppe wirklich erreichen und messbare Erfolge verbuchen.

SEO im Marketing online – so einfach funktioniert es

Damit die Vermarktung über Suchmaschinen tatsächlich erfolgreich ist, müssen natürlich die Inhalte einer Website an das Suchverhalten der Kunden angepasst werden. Für einen Websitebetreiber heißt das, er muss sich in die Köpfe seiner Zielgruppe hineinversetzen können. Mit welchen Suchwörtern würden Ihre Kunden nach Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung suchen? Wenn Sie das ermittelt haben, kennen Sie die sogenannten Keywords, die Schlüsselwörter der Internetsuche nach Ihrem Angebot. Das wichtigste dieser Schlüsselwörter muss strategisch gut und in ausreichender Dichte in den Texten Ihres Webauftrittes präsent sein. Dieses Abstimmen der Webtexte auf die Suchwörter ist ein Teil dessen, was unter SEO verstanden wird.

Wie Suchmaschinen wie Google Ihre Inhalte wahrnehmen

Warum das so ist? Die Suchmaschinen durchkämmen ihrerseits das Internet, und zwar mit Hilfe kleiner Programme, sogenannter Crawler. Die Crawler sind ständig auf der Suche nach neuen oder geänderten Seiten. Auch Seiten, die nicht mehr existieren, werden bemerkt und aus dem „Gedächtnis“ der Suchmaschine, dem Index, gestrichen. Die Crawler richten sich nach ganz bestimmten Faktoren, um Inhalte überhaupt sehen zu können und sie danach auch nach ihrer Relevanz einzustufen.

SEO ist die bestmögliche Präsentation Ihrer Inhalte für die großen Suchmaschinen!

Man kennt zwar nicht alle Kriterien, die eine große Suchmaschine wie Google hier anlegt, aber doch genug, um die einzelnen Bereiche einer Website für die Such-Bots aufzubereiten. Mit SEO richten Sie Ihre Inhalte für die Crawler also „appetitlich“ her. Je besser dies gelingt, umso höher wird Ihre Website auf den Ergebnisseiten einer Suchmaschine eingestuft.

Worauf kommt es an, damit effektives SEO Ihre Marketing Strategie unterstützt?

Welche Elemente einer Website müssen Sie nun also bearbeiten, um einen der heißbegehrten Plätze ganz oben auf Seite Eins bei Google zu erlangen? Google ist eine textbasierte Suchmaschine – die Crawler widmen sich also vor allem den Texten auf der Seite, und zwar allen Texten. Dazu gehört auch das, was ein menschlicher Nutzer nicht sieht.

Die search engine optimization beginnt schon mit dem Titel. Sowohl der Titel als auch die Kurzbeschreibung, die sogenannte Metadescription, sollte das Hauptkeyword enthalten und eine ganz bestimmte Länge nicht überschreiten. Bei den eigentlichen Seiteninhalten müssen die Überschriften und auch die Texte in Blöcke der richtigen Länge strukturiert werden – dies entspricht dem Leseverhalten der Nutzer. Auch hier muss eine bestimmte Dichte des Keywords und verwandter Begriffe gegeben sein. Neben diesen offensichtlichen Inhalten müssen auch die Linktexte aussagekräftig sein. Dasselbe gilt für die Beschriftungen und Alt-Texte der Grafiken, die Sie verwenden.

Ist es nicht einfacher für mich, bezahlte Anzeigen zu nutzen?

Lassen Sie sich nicht abschrecken – zunächst scheint es so, als müssten Sie für das SEO Marketing vieles lernen. Da liegt es nahe, einfach eine bezahlte Kampagne zu schalten. Aber wenn Sie das tun, ohne vorher Ihre Inhalte überarbeitet zu haben, wird ein großer Teil der Marketing-Kosten ins Leere laufen. Deshalb sollten Sie in jedem Fall mit der Optimierung beginnen. Die Optimierung ist längst nicht so kompliziert, wie es aussieht, es muss Sie nicht viel kosten, und Sie können Ihr SEO durchaus selbst machen! Wir haben das Tool dafür.

Die eigene Website mit dem SEO Page Optimizer bearbeiten – fangen Sie noch heute an!

Wenn Sie sich im Netz umschauen, um herauszufinden, wie Sie Ihre Website für die Suchmaschinen am besten präsentieren, finden Sie eine Vielzahl von SEO Marketing Tool Angeboten. Zahlreiche kostenlose und kostenpflichtige Hilfsmittel versprechen Ihnen Unterstützung beim Suchmaschinenmarketing. Aber welches ist das richtige? Muss es ein teures Angebot mit einer Vielzahl von Funktionen sein? Vermutlich nicht, denn die werden von der Mehrheit der Nutzer gar nicht in vollem Umfang genutzt. Deshalb ist ein kostenloses Tool wie der SEO Page Optimizer sehr einsteigerfreundlich. Selbst wenn Sie überhaupt keine Vorkenntnisse haben, führt der Page Optimizer Sie schrittweise durch die Bearbeitung aller relevanten Bereiche und verhilft Ihnen zu einem deutlich verbesserten Ranking in den Suchmaschinen.

Die Arbeitsweise des Page Optimizer in wenigen Worten erklärt

Der Page Optimizer prüft alle Bereiche Ihrer Website einzeln und gründlich. Das umfasst Titel und Metadescription ebenso wie den Body-Text, die Überschriften, Linktexte und Fettschrift sowie die Alt-Texte der Grafiken. Die Ergebnisse fasst der Page Optimizer nach abgeschlossener Analyse in einem ausführlichen Bericht zusammen. Sie erfahren gut strukturiert zu jedem einzelnen Bereich die wünschenswerte Wortzahl, die Häufigkeit des Hauptkeywortes und der verwandten Begriffe und auch, wie weit Ihre eigene Website von den idealen Vorgaben abweicht. Da allen Keywörtern Zahlenwerte zugeordnet werden, können Sie durch einfache Addition ermitteln, was Sie wo verbessern sollten. Einfacher kann man es nicht machen!

Die Optimierung Ihrer Website für bestmögliches Ranking kommt auch dem Suchmaschinenmarketing zugute

Deshalb ist der SEO Page Optimizer ein so wertvolles Tool für Ihr SEO Marketing. Die Crawler von Google erhalten Ihre Website in einer Version, die optimal abgestimmt ist auf das jeweilige Keyword. Und das Beste für Sie: Der SEO Page Optimizer ist für eine Analyse pro Tag vollkommen kostenlos!

Was Sie bei der Bearbeitung Ihrer Website berücksichtigen müssen

Lassen Sie sich einfach von unserem Tool durch den Prozess führen. Der SEO Page Optimizer analysiert Ihre Website sehr umfassend und generiert danach für Sie einen Bericht. Anhand der Ergebnisse der Analyse können Sie Ihre search engine optimization in den einzelnen Bereichen Ihrer Website gut anpassen. Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse und können nach einer unkomplizierten Registrierung sofort loslegen. Worauf warten Sie noch?

Sie wollen Ihr SEO Marketing verbessern? Registrieren Sie sich unkompliziert mit Ihrer Email-Adresse. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigungsmail von uns. Sobald Sie den darin enthaltenen Aktivierungslink anklicken, können Sie Ihre tägliche Gratis-Analyse für besseres SEO nutzen. Erfahren Sie, was der SEO Page Optimizer für Ihre Website tun kann. Stellen Sie fest, welche Bereiche Ihrer Webinhalte Sie noch bearbeiten sollten, und was Sie genau zu tun haben. Das kostenlose SEO Tool geleitet Sie Schritt für Schritt durch alle erforderlichen Änderungen . Erleben Sie, wie Sie selbst ganz ohne besondere Spezialkenntnisse das SEO Ihrer Website mit unserem SEO Page Optimizer wirklich verbessern können!

Wie unterstützt der Page Optimizer Ihr SEO Marketing?

Für bestmögliches SEO Marketing passt man die eigene Website zunächst an die Anforderungen der Suchmaschinen wie Google an. Ihre Website soll gut auffindbar sein, relevante Inhalte aufweisen und schnell laden, denn der Kunde will auf der Suche nach Informationen nicht lange warten. Unsere effektive, kostenlose Website-Analyse mit dem SEO Page Optimizer verbessert den Inhalt Ihrer Website für sehr viel besseres SEO Marketing.

Registrieren Sie sich hier! 

 

Der Keyboost Test – nutzen Sie die optimale Ergänzung zum Page Optimizer!

Füllen Sie unser Formular aus und nutzen Sie den kostenlosen Keyboost Test für Ihr SEO Marketing!

Unsere informativen Newsletter für Ihr SEO:

Registrieren Sie sich hier!

1. Google-Insiderwissen aufgedeckt
2. Mehr Kunden auf Ihre Website bringen

Sie haben noch Fragen zu Keyboost? Mehr Informationen finden Sie hier!

Sie können uns auch gern persönlich kontaktieren, wir beantworten Ihre Fragen gern

Tel: +49-2-218-282-9950

E-mail: info@seopageoptimizer.de


Close

Diese Website verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sobald Sie den Besuch der Website fortsetzen oder nachfolgend auf 'Ich stimme zu' klicken, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.